Steuerungssysteme


MILLPWRG2 Wiederherstellungslaufwerk und Softwarekompatibilität

  • Aufgrund von Hardwareunterschieden erfordern die Original MILLPWRG2 Konsole und die aktuelle Konsole unterschiedliche Pfade für die Software-Aktualisierung.
  • Die Konsolen sind leicht an der Farbe der Frontblende zu erkennen. Die graue Farbe der aktuellen Ausführung ist etwas dunkler als bei der ursprünglichen Ausführung.
    • Auf der aktuellen G2-Konsole wird Version 5 (R5) und alle Servicepakete nutzen.
    • Die ursprüngliche G2-Konsole wird Version 4 (R4) und alle Servicepakete beibehalten.
  • Um die Softwareversion zu überprüfen, drücken Sie auf dem DRO-Bildschirm die Taste Setup. Wenn Sie einen Softkey mit der Bezeichnung „More Commands“ (Weitere Befehle) sehen, arbeiten Sie mit Software der Version 1. Wenn Sie einen Softkey mit der Bezeichnung „Install Setup“ haben, drücken Sie diese Taste. Geben Sie das Passwort 8891 ein und drücken Sie die Eingabetaste. Die installierte Softwareversion wird unten links auf Ihrem Bildschirm angezeigt.
  • Blättern Sie zu „Extras“ unten auf der Seite, um Details zur Offline-Software, frühere Versionshinweise, Anweisungen und Software anzuzeigen.

HINWEIS: Software-Updates finden Sie zuerst auf acu-rite.com (Englisch).


 

MILLPWRG2 Konsole: ID # 1113777-NN

Zuerst lesen!

• Laden Sie die Versionshinweise herunter und lesen Sie die Anweisungen zur Software-Aktualisierung, bevor Sie eine Softwareversion installieren.
R5 kann nur installiert werden, wenn R4SP4 zuerst installiert wurde. Wenn Sie über eine frühere Softwareversion wie R1, R2 oder R3 SPx (Version 1, Version 2 oder Version 3 mit einem beliebigen Servicepaket) verfügen, müssen Sie R4 SP4 herunterladen und installieren, bevor Sie auf R5 aktualisieren.
• Aufgrund der verbesserten Funktionen von Version 5 wurde es erforderlich, die Festplatte der Konsole neu zu strukturieren. Das USB-Wiederherstellungs-Laufwerk mit der ID # 680480-04 ist jetzt im Wiederherstellungs-Laufwerk mit der ID # 1127022-01 enthalten, das alle G2-Konsolen und alle aktuellen oder für die nahe Zukunft geplanten Softwareversionen unterstützt. Dieses neue Wiederherstellungslaufwerk enthält eine Option zur Größenänderung der Festplattenpartitionen der Steuerung. Dies darf nur auf aktuellen Konsolen (ID # 1113777-NN) durchgeführt werden, auf denen Software Version 4 Servicepaket 4 (R4 SP4) ausgeführt wird. Stellen Sie sicher, dass die Konsole auf diese Version aktualisiert wird, bevor Sie das Laufwerk umstrukturieren und Version 5 (R5) installieren. Auf diesen Konsolen ist vor dem Upgrade auf Version 5 (R5) eine Festplattenumstrukturierung erforderlich.
• Das Wiederherstellungslaufwerk-Set ID-Nr. 1127022-01 kann bei Ihrem örtlichen ACU-RITE-Händler erworben werden.

Hinweis:Version 8 (R8) enthält zahlreiche Verbesserungen. Beachten Sie vor dem Herunterladen dieser Version, dass sich die Optik der Benutzeroberfläche geändert hat. Die Benutzeroberfläche verwendet nun ein modernes Design, das auf die neuesten Versionen der neuen ACU-RITE-Positionsanzeigenprodukte abgestimmt ist. Hier sind nur einige Änderungen wie Schriftarten, große Qwerty-Tastatur in einem größeren Popup-Menü oder farbliche Hervorhebung von Schritten gezeigt.

Wenn Sie die ursprüngliche Optik der Benutzeroberfläche behalten möchten, INSTALLIEREN Sie R8 NICHT!

Hier sind einige Beispiele gegenübergestellt:

R8-OptikTool Page R8Exercise 6 wo repeat R8Mill Line R8.jepg
R7-OptikTool PageExercise 6 with islandsMill Line

pdf MILLPWRG2Softwareversion Hinweise R8 SP2 (Aktualisierung 05/2019)
pdf MILLPWRG2 Software-Versionshinweise R8 SP1 (Aktualisierung 01/2019)
pdf MILLPWRG2 Software-Versionshinweise R8 (Aktualisierung 12/2018)
pdf MILLPWRG2 Software-Versionshinweise R7 (Aktualisierung 07/2018)
pdf MILLPWRG2 Software-Versionshinweise R6 SP3 (Aktualisierung 03/2018)
pdf MILLPWRG2 Software-Versionshinweise R6 SP1 SP2 (Aktualisierung 2/12)
pdf MILLPWRG2 Software-Versionshinweise R6 (Aktualisierung 2017/2016)
pdf MILLPWRG2 Software-Versionshinweise R5-SP2 (Aktualisierung 07/2017)
pdf MILLPWRG2Software-Versionshinweise R5-SP1 (Aktualisierung 02/2017)
pdf MILLPWRG2Software-Versionshinweise R5 (Aktualisierung 2017/2017)
MILLPWR-G2_R8-SP3_Update.zip
(Aktualisiert 09/2019)
MILLPWR-G2_R8-SP2_Update.zip
(Aktualisiert 05/2019)
MILLPWR-G2_R8-SP1_Update.zip
(Aktualisiert 01/2019)
MILLPWR-G2_R8_Update.zip
(Aktualisiert 12/2018)
MILLPWR-G2_R7-SP1_Update.zip
(Aktualisiert 10/2018)
MILLPWR-G2_R7_Update.zip
(Aktualisiert 07/2018)
MILLPWR-G2_R6-SP3_Update.zip
(Aktualisiert 03/2018)
MILLPWR-G2_R6-SP2_Update.zip
(Aktualisiert 12/2017)
MILLPWR-G2_R6_Update.zip
(Aktualisiert 10/2017)
MILLPWR-G2_R5-SP2_Update.zip
(Aktualisiert 07/2017)
MILLPWR-G2_R5-SP1_Update.zip
(Aktualisiert 02/2017)
MILLPWR-G2_R5_Update.zip
(Aktualisiert 01/2017)
Offline-Software
 CNC_MILLPWR_Simulator_Installer_R8.exe (Aktualisiert 12/2018) *
 CNC_MILLPWR_Simulator_Installer_R7.exe (Aktualisiert 07/2018) *

MILLPWRG2Konsole: ID#745604-NN

Zuerst lesen!


• Laden Sie die Versionshinweise herunter und lesen Sie die Anweisungen zur Software-Aktualisierung, bevor Sie eine Softwareversion installieren.
Diese Konsolen können NICHT auf R5 aktualisiert werdenund erhalten weiterhin Service Pakete unter der R4-Version. Versuchen Sie nicht, Version 5 (R5) auf diesen Konsolen zu installieren.
• Die Umstrukturierung des Systemlaufwerks auf diesen Konsolen in der ursprünglichen Ausführung führt dazu, dass die Konsole nicht mehr betriebsfähig ist. Dieses Problem muss dann durch einen Service im Haus behoben werden.Führen Sie auf diesen Konsolen keine Umstrukturierung des Laufwerks durch.
In zukünftigen R4-Versionen werden nicht alle Software-Verbesserungen enthalten sein.Wir werden weiterhin die Konsolen-ID # 745604-NN mit Servicepaketen für die in R4 veröffentlichte Software unterstützen, die hauptsächlich kleinere Verbesserungen oder Korrekturen enthält.
• Das USB-Wiederherstellungslaufwerk-Set 1201909-01 enthält ein kompatibles USB-Wiederherstellungslaufwerk ID # 680480-03 für Original-G2-Konsolen (ID-Nr. 745604-NN) und sollte beim Austausch eines Wiederherstellungslaufwerks für diese Konsolen bestellt werden. Dieses Laufwerk enthält keine Umstrukturierungsoption, sodass keine versehentliche Umstrukturierung erfolgen kann.
pdf MILLPWRG2 Software-Versionshinweise R4SP8 (Aktualisierung 03/2018)
pdf MILLPWRG2 Software-Versionshinweise R4SP7 (Aktualisierung 12/2017)
pdf MILLPWRG2 Software-Versionshinweise R4SP6 (Aktualisierung 07/2017)
pdf MILLPWRG2Software-Versionshinweise R4SP5 (Aktualisierung 02/2017)
pdf MILLPWRG2Software-Versionshinweise R4SP4 (Aktualisierung 10/2016)
MillPWR-G2_R4-SP9_Update.zip
(Aktualisiert 10/2018)
MillPWR-G2_R4-SP8_Update.zip
(Aktualisiert 03/2018)
MillPWR-G2_R4-SP7_Update.zip
(Aktualisiert 12/2017)
MillPWR-G2_R4-SP6_Update.zip
(Aktualisiert 07/2017)
MillPWR-G2_R4-SP5_Update.zip
(Aktualisiert 02/2017)
MillPWR-G2_R4-SP4_Update.zip
(Aktualisiert 10/2016)
Offline-Software
 CNC_MILLPWR_Off-Line_Installer_R4-SP8.exe (Aktualisiert 07/2018) *
 CNC_MILLPWR_Off-Line_Installer_R4-SP6.exe(Aktualisiert 03/2018) *

Extras

*MILLPWRG2 Offline-Software

Zum Ausführen der Offline-Software ist ein erworbener KEY erforderlich. Wenden Sie sich an Ihren autorisierten ACU-RITE MILL-PWRG2Händler, um eine Bestellung aufzugeben. Wenn Sie einen Netzwerk-USB-KEY installieren, befolgen Sie diese Anweisungen:

Offline-Simulator
Die Offline-Software bietet eine bequeme Möglichkeit, Teileprogramme zu schreiben und das Maschinenverhalten auf einem Standard-Windows®-Computer zu simulieren. Die Funktionalität ist nahezu identisch mit der der MILL-PWRG2Steuerung selbst.

Systemanforderungen

  • Plattform: IBM-kompatibler PC.
  • Betriebssystem: Alle 32-Bit- und 64-Bit-Editionen von ** WINDOWS VISTA/7/8/8.1/10 werden unterstützt.
  • Verfügbarer Speicherplatz: 2 GB oder mehr.
  • Speicher: 1 GB oder mehr.
  • Bildschirmauflösung: 1024 × 768 (XGA) oder höher erforderlich. 1440 x 900 (WXGA+) empfohlen.
  • Ports: Ein verfügbarer USB-Anschluss für den Dongle.
  • Peripheriegeräte: Tastatur und Zeigegerät.

*** Microsoft®, Windows® und Vista® sind eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern.

 

MILLPWR-Steuerungssystem für die Betriebsart Fräsen mit zwei Achsen

Seriennummern 9605-0134 bis 9903-xxxx

 

MILLPWR-Steuerungssystem für die Betriebsart Fräsen mit zwei oder drei Achsen

Seriennummern ab 9904-xxxx

 

MILLPWR Remote Speicher-Software

MILLPWR Remote Storage v1.1.0

 

Downloads früherer MILLPWR-Steuerungssysteme

MILLPWRG2 Software-Versionshinweise und Aktualisierungsanweisungen

 

MILLPWRG2Software-Versionen

Laden Sie die Versionshinweise herunter und lesen Sie die Anweisungen zur Software-Aktualisierung (oben), bevor Sie eine Softwareversion installieren.

HINWEIS: R4-SP3 ist eine reine Aktualisierung. Wenn Sie eine ältere Softwareversion ausführen, müssen Sie zunächst eine Aktualisierung auf R4-SP1 durchführen, das eine vollständige Softwareaktualisierung enthält, und dann R4-SP3 installieren.

Um die Softwareversion zu überprüfen, drücken Sie auf dem DRO-Bildschirm die Taste Setup. Wenn Sie einen Softkey mit der Bezeichnung „More Commands“ (Weitere Befehle) sehen, arbeiten Sie mit Software der Version 1. Wenn Sie einen Softkey mit der Bezeichnung „Install Setup“ haben, drücken Sie diese Taste. Geben Sie das Passwort 8891 ein und drücken Sie die Eingabetaste. Die installierte Softwareversion wird unten links auf Ihrem Bildschirm angezeigt.